Fragen zum Studium

Die richtige Fachrichtung zu finden kann unter Umständen eine Herausforderung sein. Dabei sollten Sie Ihre persönlichen Interessen und Talente berücksichtigen. Ein Praktikum kann Ihnen im Vorfeld helfen Ihre Interessen und Talente zu finden.

Ob Sie ein Studium an einer Universität, einer Hochschule oder an der ASW absolvieren möchten, hängt von Ihren Erwartungen und Ansprüchen an Ihr Studium ab.

Gemeinsam haben sie alle, dass ein abgeschlossener Bachelorstudiengag Sie zu einem Masterstudium qualifiziert.

Die unterschiedlichen Studienformen unterscheiden sich in Fächerwahl und Lernmethoden. Während das Studium an einer Universität aus einem freien Lernplan besteht, aus dem Sie sich Ihre Kurse unter bestimmten Richtlinien frei zusammenstellen können, besteht das Studium an einer Hochschule meist aus einem festen Stundenplan. Ein weiterer Unterschied ist, dass ein Studium an einer Hochschule Sie meist auf ein spezialisiertes Berufsbild vorbereitet, während ein Studium an einer Universität breiter aufgestellt ist und Ihnen einen Überblick über einen gesamten Fachbereich vermittelt. Ein duales Studium an der ASW Berufsakademie Saarland e.V. bietet Ihnen wiederum die Möglichkeit einer praxisnahen und doch wissenschaftlich fundierten Ausbildung.

Wichtig ist, dass Ihr Studium zu Ihnen passt und Ihre Erwartungen an ein Studium erfüllen kann. Uns kommt es nicht darauf an welche Studienart Sie gewählt haben, sondern dass diese zu Ihnen passt und Sie sich weiterentwickeln können.


Fragen rund um die Werkstudententätigkeit

Wir bieten in allen unseren Unternehmensbereichen, sowohl den operativen als auch den administrativen Bereichen, Stellen für Werkstudenten an. Aktuelle offene Stellen können Sie in unseren Stellenausschreibungen finden. Ist die richtige Stelle nicht dabei? Dann bewerben Sie sich doch initiativ! Aufgrund Ihres Profils finden wir ja vielleicht doch eine geeignete Stelle für Sie.

Von uns gewünschte Vorkenntnisse können Sie der jeweiligen Stellenausschreibungen entnehmen. Wenn Sie nicht alle Vorkenntnisse mitbringen, uns aber von Ihnen und Ihrer Persönlichkeit überzeugen konnten, können Sie sich benötigte Kenntnisse im Verlauf Ihrer Tätigkeit bei uns aneignen. Alles was Sie über die Abläufe der Data One wissen müssen, lernen Sie in Ihrem individuellen Onboarding-Prozess.

Ein monatliches Stundenkontingent wird zu Beginn Ihrer Tätigkeit gemeinsam vereinbart. In der Regel beträgt dieses Kontingent zwischen 60 und 80 Stunden im Monat.

Ihre Arbeitsleistung wird abhängig von Ihrem Studienfortschritt vergütet.

Ihr Studium geht vor. Daher möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Werkstudententätigkeit bei uns optimal an Ihr Studium anpassen zu können. Arbeitszeiten können auf den eigenen Stundenplan abgestimmt und flexibel geleistet werden.

Während Klausurzeiten sollten Sie sich ganz auf Ihre Vorbereitungen konzentrieren können. Die verpassten Stunden können in der vorlesungsfreien Zeit problemlos nachgeholt werden.


Fragen rund um die Abschlussarbeiten

Grundsätzlich können in allen unseren Bereichen Abschlussarbeiten geschrieben werden. Voraussetzung hierfür ist, dass das gemeinsam erarbeitete Thema eine Relevanz für den jeweiligen Bereich hat und wir Ihnen kompetentes Fachpersonal mit ausreichend Zeit zur Seite stellen können.

Wir freuen uns über kreative Köpfe und neue Ideen und stehen eigenen Themenvorschlägen, sofern wir diese fachlich begleiten können, offen gegenüber.

Wir finden das Thema, das zu Ihnen und zu uns passt. Teilen Sie uns Ihre Idee mit. Je präziser Sie Ihre Schwerpunkte und Ihre Ziele formulieren und je deutlicher der Mehrwert für unser Unternehmen sichtbar ist, desto besser finden wir ein passendes Thema für Sie.

Wir freuen uns auf Ihre frischen Ideen und neuen Erkenntnisse!

Im Idealfall kennen wir uns bereits zuvor durch ein Praktikum und haben herausgefunden, dass wir gut zueinander passen. War dies nicht der Fall und Sie haben uns während Ihrer Abschlussarbeit bei uns von sich überzeugt, steht einem Praktikum zum gegenseitigen besseren Kennenlernen nichts im Wege.

Für Ihre Abschlussarbeit werden Ihnen kompetente Mentoren zur Seite stehen, die versuchen werden Sie bestmöglich zu unterstützen.

Da Sie einer für uns relevanten Fragestellung nachgehen, wird Ihre Tätigkeit bei uns entsprechend vergütet.


Fragen zum ASW-Studium

Wir begleiten ein ASW-Studium für die Fächer Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik.

Um ein ASW-Studium begleitet von uns durchzuführen erwarten wir von Ihnen keine Vorkenntnisse. Eine Affinität für den gewählten Fachbereich sehen wir aber als Voraussetzung für Ihren Studienerfolg.

Im Studienbereich Wirtschaft Sind die Blockphasen in etwa 60 (Praxis) zu 40 (Theorie) aufgeteilt. Den genauen Ablauf können Sie den Phasenplänen des jeweiligen Studienjahrs der ASW entnehmen.

Ihnen wird in jedem Bereich, in dem Sie tätig sein werden ein kompetenter Betreuer zur Seite stehen.

Sie sollten 1 Jahr vor geplantem Studienbeginn mit Ihren Bewerbungen beginnen.

Ihr duales Studium mit dem Abschluss Bachelor of Arts (Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsinformatik) dauert drei Jahre.

Wir übernehmen Ihre Studiengebühr an der ASW und zahlen Ihnen zusätzlich eine Ausbildungsvergütung.

Ihnen steht auch während Ihres dualen Studiums ein Urlaubsjahreskontingent zur Verfügung.


Fragen zum Traineeprogramm

Für ein Traineeprogramm bei uns bewerben Sie sich idealerweise sobald Sie Ihr Studienende absehen können. Wir haben keine festgesetzten Bewerbungszeiträume für unser Traineeprogramm, wodurch wir mehrere Trainees in unterschiedlichen Entwicklungsstadien bei uns haben, die gegenseitig von Ihren Erfahrungen profitieren können.

Ein Traineeprogramm wird generell in allen unserer Unternehmensbereiche angeboten. Je nach Anzahl der Trainees und Nachfrage der einzelnen Unternehmensbereiche versuchen wir die für Sie optimalen Bereiche zu finden. Sie sollen die Chance bekommen vielfältige Erfahrungen und Eindrücke zu sammeln und wer weiß, vielleicht entdecken Sie noch verborgene Talente?

Da sich das Traineeprogramm an Ihre Studienzeit anschließt, sollten Sie nach diesem gut vorbereitet sein für die neuen Herausforderungen, die auf Sie warten. Sollten weitere Vorkenntnisse vorausgesetzt werden, erfahren Sie dies im Laufe Ihres Bewerbungsprozesses.

Ein Traineeprogramm bei Data One dauert in der Regel 12 Monate. Wir sind der Überzeugung, dass Sie innerhalb dieser Zeit die Chance erhalten einen tiefgreifenden Einblick in unser Unternehmen zu erlangen und persönliche und fachliche Talente entdecken können.

Der genaue Ablauf Ihres Traineeprogramms wird zu Beginn gemeinsam besprochen und in einem individuellen Trainee-Ausbildungsplan festgehalten. Zuerst durchlaufen Sie im Rahmen der Einführungsphase unseren Onboardig-Prozess, um Sie in der Data One Family willkommen zu heißen und Sie mit uns und unseren Produkten vertraut zu machen. Danach starten Sie in die Qualifizierungsphase, in der Sie die unterschiedlichen Unternehmensbereiche, die zuvor gemeinsam mit Ihnen abgesprochen wurden, kennenlernen. Anschließend werden Sie im Rahmen der Spezialisierungsphase die Möglichkeit bekommen sich in einem Bereich spezialisieren zu können. Regelmäßige Feedbackgespräche und ein abschließendes Perspektivgespräch werden Ihre Traineezeit begleiten. Mit der Vorstellung eines abteilungsübergreifenden Jahresprojektes wird Ihre Traineezeit bei uns abgeschlossen sein.

Ihnen wird ein kompetenter Mentor zur Seite gestellt, an den Sie sich während Ihrer gesamten Traineezeit wenden können und mit dem Sie sich regelmäßig austauschen werden. Ebenso stehen Ihnen unsere erfahreneren Trainees zur Seite. Gemeinsame Treffen zum gegenseitigen Austausch werden stattfinden. Neben ihrem dauerhaften Mentor werden Sie auch im jeweiligen Bereich, den Sie gerade durchlaufen, einen kompetenten Ansprechpartner haben.

Wir schätzen alle unsere Mitarbeiter und deren Arbeit und diese soll sich lohnen. Daher wird natürlich auch das Traineeprogramm attraktiv vergütet.

Uns liegt viel an Ihrem Wohlergehen. Und dazu gehören auch ausreichend Erholung und Urlaub. Ihnen steht, wie jedem unserer Mitarbeiter, ein Kontingent für einen erholsamen Jahresurlaub zu.


Entwicklung und Perspektive

Unsere internen IT-Kompetenz-Schulungen stehen allen unseren Mitarbeitern zur Verfügung. Unser Traineeprogramm steht im Zeichen des Lernens. So werden Sie schon im Laufe der 12 Monate durch fachliche und persönliche Weiterbildungsangebote auf Ihre künftige Rolle vorbereitet.

Sie zeigen Eigeninitiative, sind motiviert und entwickeln sich fachlich und persönlich weiter? Dann steht einer Übernahme nach einem erfolgreich absolvierten Studium oder der Traineeausbildung nichts im Wege. ​


Fragen zum Bewerbungsprozess

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen bevorzugt über unser Karriereportal entgegen nehmen.

 

 

Ihre Unterlagen gehen unmittelbar in unseren Bewerbungs-Cycle und werden zunächst auf ihre Vollständigkeit hin geprüft. Danach wird die Bewerbung von der Personalabteilung sowie der Geschäftsleitung gesichtet und bewertet. Sobald beide Instanzen durchlaufen wurden, wird eine Statusmail verschickt.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und im Falle einer Absage aufgrund des Datenschutzes auch gelöscht. Wenn Sie uns Ihr Einverständnis geben, speichern wir aber gerne Ihre Daten, denn vielleicht ergibt sich ja auch noch zu einem späteren Zeitpunkt die Möglichkeit einer Zusammenarbeit.

Wir versuchen schnellstmöglich alle eingehenden Bewerbungen zu sichten und danach auch ein entsprechendes Feedback zu geben. Natürlich kann es hierbei auch immer mal Verzögerungen geben, aber gerne können Sie unsere Personalabteilung jederzeit kontaktieren um den aktuellen Status zu erfragen.