Meine Superkraft ist ...

.NET Development, Native Web Development, Azure Development, SharePoint und Office 365 Consulting, Software Architekturen, Requirements Engineering

 

Ich habe mich für Data One entschieden, weil ... 

ich ein Microsoft-Enthusiast bin und Data One mir die Möglichkeit bietet mich ständig mit den neusten Technologien und Frameworks zu beschäftigen. Gerade durch die enge Partnerschaft mit dem Software-Konzern ist man sehr nah am Geschehen dran. Des Weiteren gefällt mir die familiäre Atmosphäre im Unternehmen und die verschiedenen Möglichkeiten seinen Beruf an das Privatleben anzupassen.

 

Das besondere an meinem Team ist ...

das starke Miteinander in jeglicher Situation. Bei Problemstellungen steht immer jemand mit Rat und Tat zur Seite und es wird eine offene Kommunikation geführt. Nicht zu vergessen ist die Begeisterungsfähigkeit zu den Technologien, die wir anbieten und auch selbst leben.

 

An meinem Job gefällt mir am besten, dass ... 

dieser unglaublich abwechslungsreich und vielfältig ist. Ohne intensiver Kommunikation mit Kunden und Mitarbeitern, kann keine Softwarelösung entstehen. Eine genaue Planung der organisatorischen Projektabläufe ist genauso wichtig, wie die richtige Wahl der Frameworks und Toolkits, die zur Umsetzung der Lösung benötigt werden. Das ständige Beschäftigen mit neuen Technologien lässt keine Langweile aufkommen und das Konzipieren von Architekturen und Algorithmen zur Förderung der Wartbarkeit und sicherstellen der Performance fordert auch die letzte Gehirnzelle. Besonders Spaß macht dies wenn du ständig von Menschen umgeben bist, die dieselbe Leidenschaft haben, da Teamarbeit in diesem Beruf das A und O ist.

 

Im Team der digitalen Helden zu sein ... 

freut mich, da ich somit das Unternehmen bzgl. seiner technischen Expertise repräsentieren darf.

 

Data One Teamgeist bedeutet für mich, ... 

die Arbeit nicht als solche ansehen zu müssen, sondern mit viel Freude und Motivation das Berufsleben bestreiten zu dürfen.