SCHUNK setzt auf SAP Enable Now

Wissen erfolgreich weitergeben – schnell, einfach & genau zum richtigen Zeitpunkt

Smartes Wissensmanagement bei SCHUNK

Wissensaufbau auf einer neuen Ebene - dank SAP Enable Now

Wissenslücken nahtlos schließen

SAP Enable Now erlaubt es den Mitarbeitenden bei SCHUNK Wissenslücken ad-hoc im Arbeitsalltag zu schließen. Auf diese Weise erhalten Lernende einfach, schnell und genau zum richtigen Zeitpunkt die passenden Wissensinhalte.

Innovative Lernformate & Trainingsoptionen
Dank SAP Enable Now bietet SCHUNK seinen Mitarbeitenden nun viele verschiedene Trainingsoptionen, die sich genau nach den individuellen Bedürfnissen richten – von einer zentralen Wissensdatenbank bis hin zu interaktiven Lernangeboten.
Zentrale Wissensdatenbank
Als zentrale Wissensdatenbank bündelt SAP Enable Now die Erstellung, Verwaltung und Verteilung von Lerninhalten. Auf diese Weise bleiben die administrativen Aufwände überschaubar, während alle Mitarbeitenden von einem modernen Wissensmanagement profitieren.
In-App-Unterstützung für Software
IT-Rollouts, Updates und neue Software-Lösungen – mit SAP Enable Now wird das entscheidende Wissen direkt im jeweiligen System geteilt. Im Ergebnis steigt nicht nur die Akzeptanz für neue Software, sondern Mitarbeitende sind auch schneller produktiv.
SCHUNK
SCHUNK

Die SCHUNK GmbH & Co. KG aus Lauffen/Neckar ist ein inhabergeführtes deutsches Familienunternehmen und Global Player in einem. Im Jahr 1945 von Friedrich Schunk als mechanische Werkstatt gegründet, entwickelte sich das Unternehmen unter dessen Sohn Heinz-Dieter Schunk zum Kompetenz- und Weltmarktführer für Greifsysteme und Spanntechnik.

«Die Zusammenarbeit mit dem Data One Team hat Spaß gemacht und
wir sind sehr zufrieden, wie unser SAP Enable Now Projekt gelaufen ist.»

Melanie Fauser | SCHUNK

SAP Enable Now bei SCHUNK

Das Projekt im Überblick

Schon zu Beginn des Projektes war die Mission für SCHUNK klar: das Wissensmanagement auf eine neue Ebene heben. Lernen sollte kein losgelöster Fremdkörper im Arbeitsalltag sein, sondern sich möglichst nahtlos einfügen und so etwa auch Software-Rollouts deutlich einfacher machen.

Mit SAP Enable Now ermöglicht SCHUNK nun Mitarbeitenden den Einstieg ins Lernen genau dann, wenn ad-hoc Wissenslücken auftreten. Auf diesem Weg zum innovativem Wissensmangement begleitet Data One die Firma SCHUNK ganzheitlich – von der Beratung, über die Implementierung bis hin zu Erstellung von Templates und langfristigem Support.

Als zentrale Plattform dient SAP Enable Now zum Erstellen, Verwalten und Verteilen von Schulungsmaterialien. So hält SCHUNK die administrativen Aufwände gering und ermöglicht den Mitarbeitenden dennoch ein eigeninitiatives, flexibles und selbstgesteuertes Lernen. Dabei unterstützt SAP Enable Now ganz verschiedene Lernformen: formelles Lernen (bspw. klassische Schulungsunterlagen bereitstellen), informelles Lernen (wie Wissen teilen) und In-App-Leistungsunterstützung (alle Lernformate kontextsensitiv an der Stelle, wo sie benötigt werden).
Bei SCHUNK dient SAP Enable Now heute einerseits als zentrale Wissensdatenbank und andererseits, dank Desktop- und Web Assistant, als smartes Tool zur direkten Lern-Unterstützung innerhalb von Drittsoftware. Zunächst liegt der Fokus im Bereich SAP GUI sowie der Salescloud – aber auch BI und Excel-Wissen sollen zukünftig direkt innerhalb der Anwendungen weitergegeben werden.

Insgesamt zeichnet sich das SAP Enable Now Projekt bei SCHUNK durch eine besonders harmonische Zusammenarbeit aus, in welcher die HR- & IT-Mitarbeitenden von SCHUNK sowie die Data One Berater als eine Einheit fungierten, wodurch das Projekt erfolgreich und im Budget umgesetzt wurde.

Über die Implementierung hinaus unterstützte Data One auch beim Customizing, den Design-Anpassungen, der Backend-Strukturierung, dem Aufbau und der Verwaltung von Schulungsinhalten sowie der Erstellung von Inhaltsvorlagen. In einem Autorentraining vor Ort wurden zudem alle Fragen zur Unterlagenerstellung beantwortet und wertvolle Best Practices, etwa zur Auswahl der passenden Lernformate, weitergegeben.

Im Ergebnis bietet SCHUNK, dank SAP Enable Now, seinen Mitarbeitenden nun eine ganze Reihe moderner Trainingsoptionen, die sich genau an die individuellen Bedürfnisse im Arbeitsalltag anpassen. Auf diese Weise wird IT-Wissen bei SCHUNK nun einfach, schnell, on-the-fly und genau zum richtigen Zeitpunkt weitergegeben.

Referenzen

Marion Rauber

Sales Specialist Human Experience Management