20.11.2014

Data One und Movilizer vertiefen Kooperation

Langjährige Zusammenarbeit wird durch Teilnahme am Partnerprogramm intensiviert.

Data One und die Movilizer GmbH in Mannheim geben ihre strategische Partnerschaft im November 2014 bekannt. Beide Häuser sind namhafte Lösungsanbieter für die Mobilisierung von SAP-Geschäftsprozessen. Mit dem Partnerstatus wurden eine intensivere Zusammenarbeit und beiderseitige Unterstützung hinsichtlich der Vermarktung hauseigener Lösungen auf Basis der Movilizer-Plattform vereinbart.

Beide Unternehmen sind ausgesprochene Experten bei der Mobilisierung von SAP-Geschäftsprozessen auf  sämtlichen mobilen Endgeräten. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit stehen die gemeinsame Vermarktung der Movilizer-Plattform sowie der Data-One-Lösungen. Ein erster Erfolg kann bereits demnächst mit der offiziellen Zertifizierung der Data-One-App für mobiles Reisemanagement erzielt werden. „Partnerschaften dieser Art finden immer Anklang bei unseren Kunden“, erklärt Martin Sesar, Geschäftsführer der Data One. „Unsere Kunden profitieren von optimierten Schnittstellen zwischen den Produkten und damit auch von verbesserter Qualität.“

Dr.-Ing. Matthias Bender, Business Development Manager der Data One, fügt weitere Vorteile hinzu. „Mit der Movilizer-Plattform können wir dreimal schneller mobile Anwendungen entwickeln und mit SAP-Systemen verbinden. Unsere Kunden profitieren durch flexible mobile Anwendungen zur Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse – z. B. zur Erfassung von Reisekosten über das Smartphone mit unserer Lösung Movilizer for SAP Expenses.“

Diese und weitere Lösungen werden vom 19.-20. November auf den Movilizer Days in Mannheim vorgestellt. 
Weitere Informationen unter movilizer.com/days.