Für uns war es wichtig, unseren Führungskräften so bequem wie möglich Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, mit denen sie einfach, schnell und sicher in Projekten oder Fachbereichen zusammenarbeiten können. Mit einem speziell zugeschnittenen Angebot von Microsoft für den öffentlichen Bereich konnten wir eine Projektumgebung realisieren, mit der wir innerhalb kurzer Zeit an den Start gehen konnten.

Tony Bender, Brandinspekteur der freiwilligen Feuerwehr im Regionalverband Saarbrücken



Organisation einer einheitlichen Kommunikation für das Ehrenamt

Die Organisation einer einheitlichen Kommunikation stellte den Feuerwehrverband seit Jahren vor große Herausforderungen. Da die Mitglieder ehrenamtlich tätig sind, gab es nie einheitliche und zentral gesteuerte Infrastrukturen – die hauptsächlich E-Mail basierte Kommunikation verlief meist über private Accounts sowie über OpenSource Tools wie DropBox oder WhatsApp. Mit den Zielen das Ehrenamt zu stärken, die Mitglieder zu motivieren und eine einheitliche und sichere Kommunikation auf die Beine zu stellen, startete der Feuerwehrverband gemeinsam mit Data One die Einführung von Office 365 als zentrale Plattform für die interdisziplinäre Zusammenarbeit.




Das könnte Sie auch interessieren

Digital Champion

KIS Soft mit Office 365 in Rekordzeit arbeitsfähig.

Ihr Weg in die Cloud

10 gute Gründe für Office 365.

Expertenblog

Tipps und Tricks von unseren Experten.