Die Steuler Gruppe beschleunigt mit SAP SuccessFactors den Recruiting-Prozess um 30% und profitiert von einer reduzierten Stellenbesetzungsdauer.


Nach der Einführung von SAP Business ByDesign stehen Ergosign standortübergreifend alle betriebswirtschaftlichen Daten in einem System zur Verfügung.


Hersteller ADITOR bildet mit SAP Business ByDesign alle Prozesse durchgängig in einem System ab und kann dadurch Geschäftsabläufe 20% schneller abwickeln.


Die IMC AG konnte die Digitale Transformation mit innovativen Technologien von Microsoft ganzheitlich abbilden und erfolgreich umsetzen.


Die Infrastruktur von Baker Tilly konnte dank Microsoft Intune und dem System Center Configuration Manager mobilisiert werden. Die Mitarbeiter können nun unabhängig von Zeit und Ort sicher auf Unternehmensdaten zugreifen.


Die Demando GmbH erreicht mit dem Movilizer für SAP IS-U eine Effizienzsteigerung durch mobiles Geräte- und Zählermanagement. Seither werden die Zählerstände der Kunden mit modernster Technologie sowie Endgeräten sicher und effizient erfasst.


Mit Microsoft Dynamics CRM konnte saarriva den Sales-Prozess von der Datenerfassung bis hin zur Erstellung von kundenspezifischen Berichten schneller, einfacher und übersichtlicher gestalten.   


Mit der Einführung von SAP SuccessFactors konnte die COMLINE AG den Prozess der Mitarbeitergespräche um 30% beschleunigen.


Mit Hilfe der maßgeschneiderten Angebotserstellungssoftware "pro10" auf Basis von Microsoft SharePoint können sich die Kunden der RVI GmbH Immobilienangebote berechnen und entsprechende Angebotsdokumente generieren lassen.


Mit Data One 4 Travel Expenses steht CANCOM eine Lösung zur Verfügung, welche die Reisekostenerfassung Ressourcen und Zeit schonend ermöglicht.


Office 365 ermöglichte KIS Soft den schnellen Aufbau einer gemeinsamen technologischen Basis zur Zusammenarbeit. Der Geschäftsbetrieb konnte innerhalb eines Tages aufgenommen werden.


Mit Office 365 steht dem freiwilligen Feuerwehrverband Saarbrücken eine einheitliche Kommunikationsplattform zur Verfügung, welche die Zusammenarbeit zwischen den freiwilligen Rettungskräften nachhaltig verbessert.


Nach der Einführung von SAP Business ByDesign wurde es IT-Logix möglich, aussagekräftige Berichte und Analysen zu erhalten. Dies führte zu einer besseren Übersicht und Kontrolle der Unternehmensentwicklung.


Mit der Einführung von Office 365 konnte das Start-up Unternehmen Fanomena innerhalb eines Tages produktiv und gemeinsam an Projekten arbeiten.


Mit der Einführung von Office 365 konnte die CityReha GmbH & Co. KG die Koordination der Patiententermine optimieren. Des Weiteren sollte ein Meilenstein im digitalen Zeitalter gesetzt werden – die digitale Patientenakte.


Das WWGSK Saarbrücken konnte mit Office 365 die Zusammenarbeit und Kommunikation in der Bildungseinrichtung optimieren.


Mit SAP Business ByDesign stehen der cellent GmbH alle relevanten Unternehmensdaten in aussagekräftigen Berichten in Echtzeit zur Verfügung.


Die Karl Wörwag Lack- und Farbenfabrik GmbH & Co.KG konnte mit SAP SuccessFactors und der integrierten HR-Systemlandschaft den Recruitingprozess nachhaltig verbessern.



Weitere Referenzkunden