RVI GmbH profitiert zukünftig von der Angebotserstellungssoftware für Immobilien

Beim Einsatz von Individualsoftware ist die Abstimmung zwischen der hausinternen IT und dem Dienstleister ein wichtiger Pfeiler zum Projekterfolg. Die Firma Data One hat uns durch ihr kompetentes Auftreten sowie ihre hervorragende Auffassungsgabe davon überzeugt, dass die Entscheidung zur Individuallösung die Richtige war.

Raffael Willems, IT-Systemadministration, RVI GmbH



Maßgeschneiderte Lösung „pro10“ für RVI auf Basis von Microsoft SharePoint

Die RVI GmbH ist in Saarbrücken ansässig und konzentriert ihre Geschäftsaktivitäten auf den Immobiliensektor. Seit rund 40 Jahren bietet die Gesellschaft Beteiligungsangebote aus dem Bereich Immobilienfonds an.

Ziel war es, eine Anwendung zu schaffen, die es ermöglicht, Immobilienobjekte, dazugehörige Einheiten und Kundendaten zentral zu erstellen, zu modifizieren und zu durchsuchen.

Mit Hilfe der von Data One entwickelten Angebotserstellungssoftware auf Basis von Microsoft SharePoint können sich Kunden nun Immobilienangebote berechnen lassen und so entsprechende Angebotsdokumente generieren. Verwaltungsangestellte können einfach und schnell die dafür benötigten Stammdaten im bereitgestellten System pflegen.

Durch den Einsatz der extra für RVI zur Verfügung gestellten Eigenentwicklung können sowohl Kunden als auch Vermittler einheitlich und effizient auf einer Plattform arbeiten. Die dadurch entstandene Zeit- und Kostenersparnis kommt neuen Investitionsprojekten der RVI zu Gute. ​