22.06.2016

Data One veranstaltet 2. Cloud-Tag Saarland

Die Digitale Transformation im saarländischen Mittelstand - Früher Vogel oder Spätzünder?

 

 

Das Saarbrücker Unternehmen Data One veranstaltet am 28. Juni 2016 zum zweiten Mal in Folge den Cloud-Tag Saarland. Geschäftsführer und IT-Verantwortliche können sich von 14:00 bis 18:00 Uhr rund um das Thema Digitalisierung informieren. Referenten aus Wirtschaft und Forschung berichten über ihre Erfahrungen im Umgang mit der Digitalen Transformation und geben Impulse und Wissen weiter.

Während 2015 der Arbeitsplatz der Zukunft thematisiert wurde, stehen in diesem Jahrkonkrete Erfahrungsberichte im Umgang mit der Digitalen Transformation im Vordergrund. Auch die Cloud als Treiber der Digitalisierung wird beim Cloud-Tag Saarland thematisiert.

"Die Digitalisierung ist angekommen. Trotzdem herrscht bei vielen Unternehmen Unklarheit darüber, wie sie dieses Thema angehen sollen," berichtet Christina Meiers, Vertriebsleiterin der Data One, vom Gespräch mit verunsicherten Kunden. "Wir möchten mit unserer Veranstaltungaufzeigen, dass die Digitale Transformation eine sehr unternehmensindividuelleAufgabe ist, die von der Optimierung der internen Prozesse und Systemlandschaften bis hinzur Veränderung des originären Geschäftsmodells reichen kann. Die Tipps unserer Expertenund der Austausch mit Gleichgesinnten sollen gleichzeitig vermitteln wie eine erfolgreiche Digitale Transformation aussehen kann!"

Der Cloud-Tag Saarland war bereits im letzten Jahr bei den Teilnehmern auf große Zustimmunggestoßen.Weitere Informationen und Anmeldung unter www.cloudtagsaarland.de