09.07.2015

Data One veranstaltet IT-Camp für Schüler/Innen

IT-interessierte Schüler/Innen erhalten Einblick in den Arbeitsalltag eines IT-Unternehmens.

Data One veranstaltet vom 19.-21.08.2015 ein 2 ½ tägiges IT-Camp für Schüler/Innen ab der 9.Klassenstufe. Hierbei sollen die Schüler/Innen erste Erfahrungen mit informationstechnologischen Berufen und prozessorientiertem Arbeiten sammeln.

Es werden Workshops zu verschiedenen Themenbereichen unseres Produktportfolios stattfinden. Mit diesem IT-Camp möchte Data One davon überzeugen, dass die typischen Klischees eines Informatikers heutzutage nicht mehr zutreffend sind und das ein informationstechnischer Beruf spannend und interessant sein kann.

Data One engagiert sich bereits seit einigen Jahren im schulischen Bereich um somit dem Fachkräftemangel durch Nachwuchsförderung entgegen zu wirken. Im Hinblick auf eines unserer Kernziele, die Berufsorientierung, wollen wir die Neugier der Schülerinnen und Schüler hinsichtlich informationstechnischer Berufe wecken, sowie eine bestmögliche Ausbildungs- und Studienvorbereitung ermöglichen. Des Weiteren möchten wir die IT-Branche und die verschiedenen IT-Berufe am IT-Standort Saarland vorstellen. Wir möchten durch dieses Projekt auch Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, Eigenverantwortung und Selbständigkeit fördern.