18.05.2018

Data One Young Star T-CrownApps belegt 3. Platz

Die Schülerfirma 2017/2018 überzeugt mit Ihrer App «Challenge99»

Die Junior Schülerfirma T-CrownApps belegte am 17. Mai 2018 den 3. Platz beim Junior Landeswettbewerb. In der HWK des Saarlandes wurden Geschäftsidee und -bericht, Stand und Präsentation von einer Fachjury bewertet.

T-CrownApps hat die ChallengeApp "Challenge99" entwickelt. Die App soll in den Bereichen Natur, Gesundheit und soziale Kompetenz eine Motivation schaffen. An insgesamt 99 Tagen erhält der Nutzer täglich eine Aufgabe aus den genannten Bereichen.

Als Wirtschaftspate unterstützt Data One bereits seit sieben Jahren die Schülerfirmen des Alber-Schweitzer-Gymnasiums in Dillingen. Die Data One Young Stars sind Bestandteil des unternehmensweiten Nachhaltigkeitsprojektes School One.

 

Über Junior

Wie lernt man Wirtschaft am besten kennen? In der Praxis! Bei JUNIOR gründen Schüler ihre eigene Schülerfirma, vertreiben ihre Produkte an Kunden und verdienen damit echtes Geld. Sie erfahren, wie die Realität von Unternehmern aussieht - als Unternehmer.Bundesweit bietet JUNIOR Schülern der Sekundarstufen I und II die Möglichkeit, eine eigene Schülerfirma zu gründen. Ziele der Programme sind Berufsorientierung, der Erwerb von Schlüsselqualifikationen, die Förderung der Ausbildungsfähigkeit und der Berufschancen von Jugendlichen, sowie die Vermittlung von Wirtschaftswissen.

JUNIOR bietet für jede Altersstufe und für jedes Bildungsniveau ein eigenes Programm an - von Grundschülern bis zu Studierenden - und das seit über 20 Jahren. Seitdem sind mehr als 100.000 Schüler für ein Jahr zum Unternehmer geworden... und nicht selten danach auch zum Existenzgründer.

Weitere Informationen unter www.junior-programme.de.